TSZA
TSZA ist auf Facebook
menu

Kontakt: Bettina Merz | e-Mail: pressewart[at]tsza.de | 0171 3853204

Bei Fragen zu Kursangeboten usw. wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@tsza oder per Telefon an 0171 3853204. 


Showdance und Jazz Commercial für Teens (11-13 Jahre)

Commercial' ist ein Sammelbegriff für ganz unterschiedliche Tanzstile, die aber ihre gemeinsamen Wurzeln vor allem in den Musikvideos haben und das Show-Element betonen.
Der Kurs beginnt mit einem tänzerischen Warm-up, das den Puls nach oben treibt und die Gelenke und Muskeln vorbereitet auf den Kraftaufbau.
Durch eine Choreografie trainieren und verbessern wir die Fähigkeit, Bewegungen schnell und genau abzunehmen, umzusetzen und zu erinnern.
Die Tänze werden auf aktuelle Hits und Klassiker choreografiert und bringen jede Menge Spaß an der Bewegung.  Sei dabei und tanze mit uns!

Der Kurs beginnt im Januar 2023 im Tanzsportzentrum Augsburg in Neusäß Benzstraße 3, jeweils am Donnerstag von 18:00 - 19:00 Uhr.
Bei Interesse Anmeldung unter pressewart[at]tsza.de oder unter 0171 3853204.


Interne Tanzparty Jugend am 3.12.2022


Kindertanzkurs Standard/Latein ab 01.02.2023

Am Mittwoch den 01.02.23 von 16:30 – 17:30 Uhr startet bei uns im TSZA ein Kindertanzkurs Standard/Latein für. Der Kurs besteht aus 10 Einheiten und kostet pro Teilnehmer 70,00 €.

Infos und Anmeldung: pressewart@tsza.de/0171/3853204


Nikolausfeier für Kinder und Jugendliche

Nach einem Dornröschenschlaf während der Coronazeit erwacht das TSZA nun langsam wieder in allen Bereichen und mit verschiedenen Aktivitäten.
Unser Kinder- und Jugendbereich präsentiert sich bei der Nikolausfeier am Samstag, den 03.12.2022 um 14.00 Uhr.
Für die geleistete Anstrengung und die Freude beim Auftritt wird ein Nikolaus die Kinder überraschen.


Toller Erfolg bei den Leistungsstarken 66

Am 6.11. fand in Unterschleißheim das Finalturnier der "Leistungsstarken 66" statt, zu dem 22 Paare aus ganz Deutschland anreisten.
Auch Richard Sonnenwald und Regine Becker tanzten mit und zogen mit fast allen Kreuzen aus den 2 Vorrunden in das Halbfinale und anschließend mit 21 Kreuzen auch in das Finale ein.
Mit Unterstützung der mitgereisten Freunde und Verwandte zeigten die Beiden im Finale ihre beste Leistung und ertanzten sich den 3. Platz. Es war eine enge Entscheidung auf den vorderen Plätzen: Rang 2 bis 4 trennte jeweils nur eine Platzziffer. So fanden sich auch bei den Beiden etliche Zweien und ein paar Einsen in der Wertung.
Die in diesem Turnier erreichten Platzierungen wurden dann in Punkte umgerechnet und in die Gesamttabelle der Turnierserie eingerechnet.
Hier belegten Richard und Regine den 4. Platz mit 291 Punkten und schrammten denkbar knapp an einem Treppchenplatz vorbei: Ein einziger Punkt fehlte für Platz 3.
Anstatt dem Punkt nachzutrauern freuten sich die Beiden über Ihre Leistung und das tolle Ergebnis im Turnier und blicken jetzt gespannt auf die Herausforderungen in der höheren Altersklasse, in die sie Anfang Januar wechseln.


Ergebnisse Neusässer Herbstpokal 2022 - Nach Coronaruhe wieder Stimmung im TSZA

Herbstpokal steigt mit gut besetzten Startklassen und ausgelassener Stimmung

Am vergangenen Samstag, 29.10.22 war es endlich soweit und das Tanzsport-Zentrum in der Benzstr. 3 wurde wieder zum Turnierort. Aus ganz Bayern und den umliegenden Bundesländern, sowie aus Österreich reisten Turniertänzer an, um ihre Leistungen in den Standard und Lateinamerikanischen Tänzen in den Seniorenklassen miteinander zu messen. In guter Stimmung feuerte das Publikum oder die mit angereisten Fanclubs die Paare an, die nach der Coronapause eifrig das Parket nutzten.
Viel Lob erntete das Ausrichter Team des TSZA für die liebevolle Gestaltung des Turniertages und die gute Organisation. In einem angenehmen Ambiente, dass die Clubräume des TSZA bieten, ließ sich dank einer zahlreichen Helferschar aus den Vereinsreihen und durch die Unterstützung des Nachbarvereins TSC Unterschleißheim ein reibungsloses Turnier gewährleisten.
Zur Freude des Vereins konnten zwei eigene Paare auch auf dem Parkett mitmischen: Reinhold Eder und Ute Mengele in der Senioren III D Klasse und Bettina und Manfred Merz in Standard und Latein der Senioren III und II C Klassen.
Noch mehr Jubel löste dann das mehrfache Erreichen des Finales mit Treppchenplatz des Tanzpaares Merz bei den vereinseigenen Mitgliedern aus.
In jeder Hinsicht also ein gelungener Herbstpokal und eine gelungene Veranstaltung.

Hier geht zu den Ergebnissen des Neusässer Herbstpokales 2022.

Hier geht es zu den Bildern des Herbstpokales.


West-Coast-Swing Schnupperkurs

Ihr habt Lust in lockerer Atmosphäre einen modernen Paartanz zu lernen?
Der West Coast Swing wird auf Disco-, Pop und Bluesmusik getanzt und ist damit sehr vielfältig.
Wir wollen Euch in kurzer Zeit fit für die West Coast Swing Tanzfläche machen.
Geeignet für Neu-, Quer- oder Wiedereinsteiger!
Interessiert….. Wir freuen uns auf Euch
WANN?
Ab Mittwoch 09. November 2023 - von 20:00 bis 21:00 Uhr  6 Abende
WO?
TSZA, Benzstraße 3, 86356 Neusäß - Kosten: 60 € pro Person
Anmeldung nur Paarweise möglich - Infos und Anmeldung: pressewart@tsza.de


Neue Kurse im TSZA


Interne Tanzübungsabende 2. Halbjahr 2022


Erneuter Erfolg bei den leistungsstarken 66

Das letzte Qualifikationsturnier zur "Leistungsstarken 66" fand in Dortmund statt. Nach einer mehr als 7-stündigen Autofahrt im strömendem Regen und einer kurzen Nacht starteten Richard Sonnenwald und Regine Becker am Sonntag den 11.9. als einziges süddeutsches Paar in dem Turnier. Wie schon in Enzklösterle erreichten die beiden in dem starken Feld mit 20 Paaren wieder die Endrunde. Diese Mal konnten sie sich über einen hart erkämpften 3. Platz freuen. Das Turnier profitierte im Übrigen auch von der wirklich gelungenen Moderation des Turnierleiters sowie der hervorragenden Musikauswahl. Mit diesem Turnier haben sich die beiden auch für die Endveranstaltung der "LS66" am 6. November in Unterschleissheim qualifiziert.


Erfolgreiches Turnierwochenende in Enzklösterle

Ende Juli tanzten Richard Sonnenwald und Regine Becker das erste Mal bei der traditionsreichen Turnierserie "Leistungsstarke 66", die insgesamt aus 5 Turnieren in ganz Deutschland und einer Endveranstaltung in Unterschleissheim besteht. Gastgeber war der kleine beschauliche Ort Enzklösterle im Schwarzwald. Wie fast überall dieses Jahr sind auch die Teilnehmerzahlen bei diesem Turnier leider zurückgegangen, so dass noch 15 Paare starteten. Über 2 Vorrunden (eine Besonderheit dieser Turnierserie) und einem Halbfinale erreichten die Beiden souverän mit allen Kreuzen das Finale. Im Finale belegten Sie dann genauso souverän mit Platzziffer 10 den 2. Platz und konnten damit einen erfolgreichen Ausflug in die höhere Altersklasse feiern.


Neue Kurse im TSZA

Ab September gibt es neue Kurse für Kinder und Jugendliche. Zurück zu den Wurzeln - der ehemaliger Rock`n`Rollclub Augsburg startet wieder mit Rock'n'Roll für Kinder - gleich anmelden unter pressewart[at]tsza.de.


Bayerische Landesmeisterschaft am 12. und 13.02.2022

Bettina & Manfred Merz
Lena Silbernagel & Michael Hampl - Vanessa Königsdorfer & Kilian Hein

Während in Peking um olympische Medaillen gerungen wurde, rangen bayerische Tanzpaar bei der diesjährigen Bayerischen Meisterschaft der Senioren und der Hauptgruppe II Paare am 11.und 12.02.21 um Medaillen und Platzierungen.

Vom Tanzsport-Zentrum Augsburg waren dazu am 11.2.22 in der Senioren II C Klasse auf der Meisterschaf im dancepoint Königsbrunn Bettina und Manfred Merz angetreten. Das Paar war erst vor 2 Wochen in die höhere Leistungsklasse C aufgestiegen und tanzte auf der Meisterschaft das erste Turnier in dieser Leistungsklasse. Der Erfolg blieb nicht aus. Die beiden ertanzten sich zum Einstieg den dritten Platz der Meisterschaft.

Am darauffolgenden Tag waren die beiden dann als Ausrichter für die Meisterschaft der Hauptgruppe II und der weiteren Seniorengruppen verantwortlich im eigenen Verein im Tanzsport-Zentrum Augsburg. Von den eigenen Paaren des Vereins konnten nicht alle Paare die Meisterschaft tanzen. Michael Hampl und Lena Silbernagel verabschiedeten sich mit diesem Turnier als Tanzpaar, da die beiden ihre berufliche Karriere auseinander führt. Vanessa Königsdorfer und Kilian Hein ertanzten sich in der Klasse Hauptgruppe II B den dritten Platz.

 

Wir gratulieren den Siegern und bei allen Teilnehmern und Helfern bedankt sich der Verein für die gelungene Meisterschaft. Zahlreiche positive Rückmeldungen lobten den strukturierten Zeitplan, das ansprechende Ambiente, die schmackhafte Versorgung. Ein herzliches Dankeschön an alle Tänzer, die sich nach einer langen Tanzpause nun wieder nach dem Tanzparkett sehnten und diese Gelegenheit nutzten.

Und hier geht es zu den Ergebnissen vom 13.02.2022.

Und hier geht es zu den Bildern der Landesmeisterschaft.



Sie suchen ein außergewöhnliches Geschenk?

Ein Gutschein aus unserem Angebot mit Spaß und Bewegung.
Bestellung und Information über: pressewart[at]tsza.de | 0171 3853204


Sie heiraten und möchten Ihre Feier mit Tanz gestalten?

Individuelle Tanzchoreografien oder klassisches Welttanzprogramm, unsere erstklassigen Trainer machen Ihren Tanzauftritt und Ihre Feier zum Highlight.
Information unter: pressewart[at]tsza.de | 0171 3853204


Showtanzgruppen des TSZA

KC Crew – die Showtanzgruppe
…uns können Sie buchen. KC Crew - die Showtanzgruppe auch für Ihren Event.  >>

Rhythmic Taps - die Steptanzgruppe
... mit verschiedenen Tanz-Stil Richtungen.  >>